Gefüllte Auberginen
(Der Iman fällt in Ohnmacht)

Die Auberginen waschen und mit dem Sparschäler streifenweise schälen. Nun die Auberginen in Salzwasser 3-4 Minuen kochen, abtropfen lassen und längs halbieren. Das Fruchtfleisch raus kratzen.
Die Tomaten in Würfel schneiden, die Paprika putzen und klein schneiden, die Zwiebeln in halbe Ringe schneiden. Die Chillischote putzen und in feine Würfel schneiden, den Knoblauch hacken oder durch eine Presse drücken.
Die Zwiebeln in etwas Öl andünsten, den Knoblauch, die Chilli und die Paprika dazugeben. Dann das ausgekratzte Fruchtfleisch der Auberginen und die Tomatenwürfel reingeben und 5-7 Minuten mitgaren. In der Zwischenzeit die Petersilie fein schneiden und unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Den Topf vom Herd nehmen und leicht abkühlen lassen.
Den Schafskäse fein würfeln und unter die Masse rühren. Alles zusammen nun in die Auberginenhälften füllen.
Die Auberginen nun in Alufolie wickeln und 10-15 Minuten auf dem Grill backen.
Es geht auch im Backofen für 20 Min. bei 180C. , dort reicht es aber, die Auberginen mit Alufolie abzudecken.