Überbackener Spargel

Die Eier mit der sauren Sahne, dem Käse, dem Salz und dem Schnittlauch verquirlen und 1 Stunde quellen lassen. Den Spargel schälen und etwa 12 Minuten in Salzwasser kochen. Den Schinken in Streifen schneiden. Den Spargel in eine feuerfeste Form legen, den Schinken darüber verteilen und mit der Ei- Käse- Mischung übergießen. Im vorgeheizten Backofen bei 225C ca. 15 Min. backen.